Besuchen Sie die Shops von billi & friends...

Quooker

Die Geschichte des Herstellers „Quooker“ beginnt bereits 1970, als der Rotterdamer Henri Peteri, begann, einen Wasserhahn zu entwerfen welcher sofort kochend heißes Wasser liefert. Die Eingebung dazu kam ihm bei einer Präsentation für Instantsuppe, welche sich in nur fünf Sekunden in kochendem Wasser auflösen kann – Henri Peteri wandte ein, dass man dafür ja Wasser braucht, das fünf Minuten auf dem Herd aufkochen muss. Dies wollte er ändern und er entwickelte einen Prototyp für den ersten Kochend-Wasser-Hahn der Welt. In den 1990ern schlossen sich seine Sohne dem Projekt des Vaters an und der erste Quooker („Quick Cooker“) begann den Markt langsam aber sicher zu erobern. Ab dem Jahr 2000 feierte der Kochend-Wasser-Hahn große Erfolge in den Niederlanden und seit 2004 wird der Quooker auch ins Ausland exportiert. 
Aktuell produziert das niederländische Unternehmen 110.000 Quookers pro Jahr, das Händlernetzwerk umfasst 2.000 Händler und der Umsatz verdoppelt sich alle zwei Jahre. Mit Niederlassungen in Belgien, Dänemark, Deutschland, Norwegen, Großbritannien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Schweden und der Schweiz entwickelt sich das Unternehmen zunehmend. Auch nach dem Tod des Vaters arbeiten die Peteri-Brüder weiter unermüdlich um ein verantwortungsbewusstes, energiesparendes und qualitativ hochwertiges Produkt anbieten zu können. Der Innovationsgeist ermöglichte sogar zwischenzeitlich Modelle, die gekühltes und mit Kohlensäure versetztes Wasser aus dem Hahn ermöglichen. Quooker ist dabei, den Rest der Welt zu erobern. Damit dieses Ziel erreicht wird, arbeiten die 250 Mitarbeiter von Quooker in Ridderkerk jeden Tag an neuen technischen Ideen und Designlösungen, um die Hähne noch sparsamer, noch einfacher in der Handhabung und noch attraktiver zu machen. Quooker ist eine wahre Innovation für jede Küche!